banner
 
  Home >> Blogs >> Aquafitness, ein anderes Konzept des Aquagyms

this user is offline now  hazelkang5
Send message

Subscribe



Categories:
  Sports

Archive:
June 2020
May 2020

Who Gives Kudos:



 

  

Aquafitness, ein anderes Konzept des Aquagyms

 Aquafitness Übung

Es wurde immer erkannt, dass das Üben von Gymnastik der Gesundheit zuträglich ist. Der Effekt wird beim Wassersport noch verstärkt. Nach dem Erfolg des Aquagyms in den Thalassotherapiezentren ist es Zeit, Aquafitness zu entdecken, eine Variante dieser Disziplin.

Was ist Aquafitness?

Aquafitness ist nur eine andere Form von Aquagym , jedoch in einer intensiveren Version. Daher ermüdet es mehr, ist aber auch schneller und effektiver als gewöhnliches Aquagym. Der Zweck von aquafitness ist vor allem die Verbesserung der körperlichen Verfassung der Person. Auf diese Weise kann der gesamte Organismus in seiner Gesamtheit von den Tugenden der Aquafitness profitieren.

 

Es regt die Durchblutung an, optimiert die Herz- und Gehirnaktivität, beruhigt Muskel- und Arterienverspannungen und ermöglicht die Evakuierung von Stress. Diese Disziplin ist auch ein hervorragendes Mittel zum Abnehmen. 

Was ist eine Aquafitness-Sitzung?

Um die unglaublichen Ergebnisse von Aquafitness am Körper zu sehen, muss Ihre Übung mindestens jeden zweiten Tag durchgeführt werden. Eine Sitzung dauert mindestens fünfzig Minuten. Jeder Sitzung geht eine Aufwärmzeit voraus. Dann kommen Übungen für die Füße, Arme und den Rest des Körpers. Die sich wiederholenden Bewegungen sind Springen, Scheren, Treten, Schlagen, Pendeln und Joggen. Diese Aktivitäten werden in einem Schwimmbad ausgeübt.

Aquafitness-Zubehör zur Diversifizierung von Bewegungen

Wie bei allen Trainingseinheiten gibt es auch bei Aquafitness-Aktivitäten die Verwendung von Wasserzubehör. Es gibt die Schaummakronen, mit denen Sportler im Wasser schwimmen können. Sie können je nach den Angaben des Monitors auch unter den Achselhöhlen, unter den Knien, unter den Waden oder unter dem Nacken platziert werden.

Es gibt auch den aufblasbaren Ball, mit dem Sportler eine Vielzahl von Aktivitäten ausüben können. In jedem Fall sind die Platten rechteckig oder mit runden Enden. Sie bestehen aus Schaumstoff oder Kunststoff. Sie können mit ausgestreckten Händen zwischen den Oberschenkeln oder unter den Ellbogen platziert werden. Sie ermöglichen auch die Arbeit des Atmens und stärken den Rest des Körpers.

 

 

Mood:
- 0 Comments - 0 Kudos - Add comment 

  Comments
 
|
|
|
|
|
 
Copyright © 2009 - 2012 True2ourselves. All rights reserved.
Reproduction in whole or in part in any form or medium without express written permission is prohibited.